Alt-Ems in neuem Licht

Wird neu angestrahlt: Gemäuer der Burgruine Alt-Ems. Foto: TF
Wird neu angestrahlt: Gemäuer der Burgruine Alt-Ems. Foto: TF

Verkehrsverein Hohenems nahm neue Beleuchtung für die Burgruine in Betrieb.

Hohenems. (TF) Zum 120-Jahr-Jubiläum machte der Hohen­emser Verkehrsverein sich selbst und der Stadt jetzt ein erhellendes Geschenk: Vier neue LED-Scheinwerfer rücken die Burgruine Alt-Ems ins rechte Licht und machen schon von Weitem auf das Wahrzeichen von Hohenems aufmerksam.

Auf der Burgwiese unte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.