Neues aus Holzmengen.

Helfer mit vielen Talenten

von Birgit Entner
Müller eröffnete kürzlich einen Friseursalon für die Roma-Kinder. Foto: Elijah
Müller eröffnete kürzlich einen Friseursalon für die Roma-Kinder. Foto: Elijah

Gebhard Müller packt beim Sozialprojekt ­Elijah überall mit an, wo „Not am Mann“ ist.

Holzmengen. (VN-ebi) Eigentlich wurde der Vorarlberger Gebhard Müller im rumänischen Ziegental „ins kalte Wasser geworfen“, wie er erzählt. Was er dort schon alles gesehen und erfahren habe, kann er im Gespräch mit den VN nur schwer in Worte fassen. Die Familien in ihren heruntergekommenen Hütten un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.