Pizza-Lieferung per Rad von Bludenz nach Wien

Der Bludenzer Pizzeriabetreiber Antonio (r.) wird die Pizza am Samstag frisch zubereiten. Foto: VOL
Der Bludenzer Pizzeriabetreiber Antonio (r.) wird die Pizza am Samstag frisch zubereiten. Foto: VOL

Bludenz. Eine Pizza. 55 junge Leute. 700 Kilometer. Das große Finale der verrücktesten Aktion des Jahres naht. Dabei wird eine Pizza von engagierten Jugendlichen per Fahrrad innerhalb von 58 Stunden von Bludenz nach Wien geliefert, wo sie schließlich am 23. September feierlich in Empfang genommen wi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.