5,2 Milliarden Beitrag fürs Reformprogramm

EU-Finanz- und -Wirtschaftspolitik waren die Themen im Europaausschuss.

bregenz. (VN) Der gestern einberufene Europaausschuss des Landtags befasste sich mit der „nachhaltigeren Steuerung der Wirtschafts- und Fiskalpolitik in den EU-Mitgliedstaaten“.

Im Zentrum des europäischen Semesters stehen länderspezifische Empfehlungen an die Mitgliedstaaten, in denen deren finanz-,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.