VN-Interview. Asfinag-Vorstand Klaus Schierhackl (45)

„3-Tages-Vignette ist denkbar“

von Klaus Hämmerle
Asfinag-Vorstand Klaus Schierhackl. Foto: APA
Asfinag-Vorstand Klaus Schierhackl. Foto: APA

Zirka sechs Euro könnte diese kosten, sagt Schierhackl. Große Umfrage wird gestartet.

Bundeskanzler Faymann hat angekündigt, die Überprüfung einer 3-Tages-Vignette in Auftrag zu geben. Geschieht das jetzt?

Schierhackl: Ja, damit beschäftigen wir uns derzeit. Wir bereiten eine Umfrage unter 1000 Pkw-Lenkern vor und versuchen, möglichst viele 10-Tages-Vignetten-Benützer sowie potenziell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.