Baubeginn für neuen Trakt am Institut St. Josef

Kräftig gebaggert wird am Feldkircher Ardetzenberg: Das Institut St. Josef bekommt einen neuen Sonderklassentrakt. Foto: SM
Kräftig gebaggert wird am Feldkircher Ardetzenberg: Das Institut St. Josef bekommt einen neuen Sonderklassentrakt. Foto: SM

Feldkirch. (VN) Nach dem Abschluss der Hangsicherung wurde am Feldkircher Ardetzenberg kürzlich mit dem Bau der Bodenplatte des neuen Sonderklassentrakts begonnen. In einem Jahr – zu Beginn des Schuljahres 2014/2015 – soll der Neubau abgeschlossen sein. Die Kosten von sechs Millionen Euro teilen sic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.