Mehr Arbeitslose in der Ostschweiz

St. Gallen. In den Ostschweizer Kantonen hat die Arbeitslosigkeit im Juli zugenommen – mit Ausnahme von Graubünden, wo sich die Arbeitslosenquote um 0,2 auf 1,2 Prozent veringert hat. Der Kanton St. Gallen verzeichnete Ende Juli 6333 (+387) Arbeitslose, was einer Quote von 2,4 Prozent (+0,2) entspri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.