Wilderer tötet Hirsch

Im Tiroler Elmen (Bezirk Reutte) geht offenbar ein Wilderer um. Der Unbekannte schoss in der Nacht auf Samstag einen Hirsch. Das Tier dürfte laut Polizei im Bereich einer Gemeindestraße angeschossen worden sein und verendete 200 Meter entfernt im Auwald nördlich des Lech.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.