Frau stürzt bei Bus-Notbremsung

Bludenz Bei der Notbremsung eines Linienbusses am Montag um 14.55 Uhr auf der Bludenzer Jellerstraße wurde ein Fahrgast verletzt. Der Bus hatte Vorrang, als er eine Kollision mit einem Pkw vermeiden wollte. Der Pkw-Lenker wird ersucht, sich zu melden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.