Kontrolle über Bus verloren

Gargellen Ein mit neun Personen besetzter Kleinbus aus Lettland ist am Dienstagnachmittag in Gargellen frontal gegen eine Steinmauer geprallt. Anschließend schlitterte das Fahrzeug auf der Seite liegend über die Fahrbahn und krachte gegen eine Leitschiene, teilte die Polizei mit. Doch der Unfall gin

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.