Felssturz am Emser Schlossberg

Hohenems Am Sonntag stellten Spaziergänger im Bereich Kaisergarten in Hohenems unterhalb des Schlossbergs fest, dass es zu einem Felssturz gekommen war. Der Wanderweg war teils durch große Felsbrocken und dadurch umgestürzte Bäume versperrt. Eine sofortige Begutachtung der Felswand und des Wanderweg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.