Feuerwehr birgt verletzte Person

Lingenau. Die Ortsfeuerwehr Lingenau wurde am Sonntagnachmittag vom Roten Kreuz zur Hilfleistung beim Transport einer verletzten Person aus dem Quelltuffpfad Lingenau gerufen. Die im vergangenen Jahr vom Vorarlberger Landesfeuerwehrverband spendierten Rollen für die Korbschleiftrage hätten sich dabe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.