Im elektronischen Auge der Asfinag

von Gerhard Sohm
Das automatische Vignetten-Kontrollsystem erfasst in Stichproben „Pickerlmuffel“ auf den Autobahnen.  Foto: Asfinag

Das automatische Vignetten-Kontrollsystem erfasst in Stichproben „Pickerlmuffel“ auf den Autobahnen.  Foto: Asfinag

Vignetten auf Kfz-Frontscheiben werden effizienter kontrolliert, als manche denken.

Schwarzach. Alexander Holzedl, Sprecher der Autobahnen- und Schnellstraßenfinanzierungs AG (Asfinag), spricht der Pickerl-Klebemoral der österreichischen Fahrzeuglenker grundsätzlich ein Lob aus: „Knapp unter 99 Prozent der Autobahnbenützer kleben die Vignette korrekt und rechtzeitig.“

Und dennoch: I

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.