Drei Verletzte nach fatalem Überholmanöver

Während der Aufräumungsarbeiten durch die Einsatzkräfte war die Unfallstelle nur einspurig befahrbar.

Während der Aufräumungsarbeiten durch die Einsatzkräfte war die Unfallstelle nur einspurig befahrbar.

Auf der A 14 bei Koblach überschlugen sich am Donnerstag zwei Fahrzeuge.

Koblach. Ein Transporter und ein Pkw waren am Donnerstagnachmittag auf der Rheintalautobahn A 14 in Fahrtrichtung Tirol unterwegs. Auf Höhe Koblach überholten die beiden Fahrzeuge einen Lkw. Nach dem Überholvorgang wollten die beiden Lenker wieder auf die Normalspur wechseln.

Abstand falsch eingeschä

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.