Schwarzstorch erschossen

Oberstaufen. Am 30. Mai 2017 wurde im Bereich Eibele an der Landesgrenze zu Vorarlberg ein erschossener Schwarzstorch gefunden. Aufgrund des aktuellen Ermittlungsstandes gehen die Beamten davon aus, dass das Tier nicht im Flug geschossen wurde. Bei dem Fundort muss es sich allerdings nicht um den Ta

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.