Vorarlberger (39) stößt Schweizer Biker nieder

Der 36-jährige Motorradfahrer war vom Pkw-Lenker beim Abbiegen übersehen worden.  Foto: kapo

Der 36-jährige Motorradfahrer war vom Pkw-Lenker beim Abbiegen übersehen worden.  Foto: kapo

Autofahrer aus dem Bezirk Dornbirn übersah in Trübbach einen Motorradfahrer.

Trübbach. Auf der Staatsstraße in Trübbach (Kanton St. Gallen) ist am vergangenen Donnerstag um 7.15 Uhr morgens ein 36-jähriger Motorradfahrer von einem abbiegenden Auto erfasst worden. Der 39-jährige Pkw-Lenker aus dem Bezirk Dornbirn hatte die Autobahn unmittelbar vor dem Unfall in Trübbach verlassen und beabsichtigt, nach links in Richtung Balzers zu fahren. Dabei übersah er den von Balzers kommenden Motorradfahrer und es kam zur Kollision. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 23.000 Franken.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.