Schwerer Auffahrunfall auf Rheintalautobahn

Drei Fahrzeuge und vier Personen waren in den Unfall involviert, zwei Menschen wurden leicht verletzt. Foto: vol.at/Rauch

Drei Fahrzeuge und vier Personen waren in den Unfall involviert, zwei Menschen wurden leicht verletzt. Foto: vol.at/Rauch

Bei einem Unfall auf der A14 zwischen Hohenems und Dornbirn wurden zwei Personen verletzt.

Hohenems. Auf der A 14 hat sich am Freitagnachmittag in Fahrtrichtung Bregenz ein Unfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen ereignet: Ein Unfalllenker musste verkehrsbedingt seine Geschwindigkeit reduzieren. Ein nachfolgender Pkw konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, und kollidierte mit dem vor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.