Bremsmanöver übersehen

Alkohol war der Grund für diese Havarie auf der A 13.  Foto: kapo

Alkohol war der Grund für diese Havarie auf der A 13. Foto: kapo

Au. Ein alkoholisierter, 25-jähriger Pkw-Lenker hat am Sonntag um 11.30 Uhr auf der Autobahn A 13 auf der Höhe von Au in Richtung Chur das Bremsmanöver eines vor ihm fahrenden Fahrzeugs übersehen und prallte gegen dessen Heck. Am Auto des 25-Jährigen entstand Totalschaden in der Höhe von über zehnta

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.