Jedes zweite Baby fällt einmal vom Wickeltisch

Der Fonds „Sicheres Vorarlberg“ warnt: Auch das Wickeln von Babys ist mit gewissen Risiken verbunden. Foto: Sicheres Vorarlberg  
Der Fonds „Sicheres Vorarlberg“ warnt: Auch das Wickeln von Babys ist mit gewissen Risiken verbunden. Foto: Sicheres Vorarlberg  

Schwarzach. Stürze gehören zu den häufigsten Unfallursachen im Kindesalter. Es ist vor allem die rasch wachsende Beweglichkeit von Säuglingen, die häufig unterschätzt wird. Dabei können schon Babys so heftig strampeln, dass man sie nie unbeobachtet auf einem erhöhten Platz liegen lassen darf. Statis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.