Falscher Alarm im Kloster

Bregenz. (fst) „Feuer im Kloster Mehrerau“ lautete die Alarmierung. Kurz nach 21 Uhr hatte die Brandmeldeanlage angeschlagen. Doch der Großalarm blieb aus. Eine Nachschau ergab, dass im Kloster Hochzeit gefeiert wurde und zu diesem Behufe eine Nebelmaschine für schaurig-schöne Stimmung sorgen sollte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.