Über Rettung und Suche aus der Luft

von Bettina Maier
Mit dem bis zu 70 Meter langen Bergetau wird der Flight Operator vom Helikopter zur zu bergenden Person abgeseilt. Foto: VN/Hofmeister
Mit dem bis zu 70 Meter langen Bergetau wird der Flight Operator vom Helikopter zur zu bergenden Person abgeseilt. Foto: VN/Hofmeister

Am Hohenemser Flugplatz ist die Alpinpolizei samt Heli für den Ernstfall einsatzbereit.

Hohenems. (VN-bem) Sonntagvormittag. Einige Privatflugzeuge leiten den Flugtag ein. Am Hohenemser Flugplatz sind neben Flugschulen und Sportfliegern auch drei Piloten und 13 Flight Operators der Alpinpolizei stationiert. 365 Tage im Jahr sind die Beamten mit dem rund 1330 PS starken Hubschrauber Lib

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.