Nächtliche Spritztour mit gerichtlichem Nachspiel

von Christiane Eckert
Die Burschen prallten mit dem Auto gegen eine Mauer. Foto: vn/archiv
Die Burschen prallten mit dem Auto gegen eine Mauer. Foto: vn/archiv

Führerscheinanwärter prallte auf der Arlbergstraße mit Freunden gegen Steinmauer.

feldkirch. (ec) Der 17-jährige Lehrling war bereits einige Stunden mit der „Übungstafel“ unterwegs, der Führerschein schien zum Greifen nahe, da kam er im Juni spät in der Nacht auf die Idee, heimlich eine Runde mit Papas Auto zu drehen. Er nahm den Schlüssel und fuhr mit drei Freunden durch Braz. A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.