Oberländer Millionärssohn zerstört Ferrari auf Brücke

Der Oberländer fuhr auf der Schattenlaganstraße bei Brand einen Ferrari F430 zu Schrott. symbolbild
Der Oberländer fuhr auf der Schattenlaganstraße bei Brand einen Ferrari F430 zu Schrott. symbolbild

33-Jähriger krachte mit italienischem Sportwagen in Brand in ein Brückengeländer.

brand. (VN-mef) Er war einst 240.000 Euro wert, jetzt ist der Wagen nur noch Schrott: Der Spross einer Oberländer Millionärsfamilie ist vor einer Woche bei einer abendlichen Ausfahrt mit einem Ferrari F430 in Brand in ein Brückengeländer gekracht. Der 33-Jährige wurde dabei leicht verletzt, seine Fr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.