Altabt Kassian Lauterer als Zeuge im Mehrerau-Prozess

von Christiane Eckert
Hinter diesen Mauern sollen die brutalen Übergriffe passiert sein. foto: vn/steurer
Hinter diesen Mauern sollen die brutalen Übergriffe passiert sein. foto: vn/steurer

Zivilprozess um Schadenersatz für Missbrauchsopfer geht in die dritte Runde.

feldkirch. Heute wird am Landesgericht Feldkirch jener Prozess fortgesetzt, in dem ein ehemaliger Mehrerau-Schüler auf 135.000 Euro Schadenersatz klagt. Dem Missbrauchsopfer geht es neben der Forderung auch um Übernahme von Verantwortung für das, was ihm als Bub widerfahren ist. Das Kind wurde missb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.