Geschiedene Frauen und der Papst

Die Erzdiözese Toledo hat ein Projekt, in dem geschiedene Frauen kirchlich begleitet werden. Dies schrieb Erzbischof Braulio Rodriguez in einem Brief dem Papst, der daraufhin den Wunsch äußerte, diese Frauen persönlich kennen lernen zu wollen. Als eine Gruppe Ende Juni nach Rom kam, schenkte ihnen d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.