Über Grenzen hinweg erzählen

Die Schüler durften sich vor Ort inspirieren lassen. Frauke Kühn

Die Schüler durften sich vor Ort inspirieren lassen. Frauke Kühn

Über 100 Schüler aus fünf Ländern verfassten die Geschichte „Die geheimnisvolle Villa“.

Hohenems Eine gemeinsame Geschichte zu schreiben, ist schon mit einer einzigen Klasse keine Kleinigkeit. Ein solches Projekt gleich auf europäischer Ebene anzusiedeln war die Idee von Frauke Kühn (literatur:vorarlberg netzwerk) und Gabi Hampson (W*ORT). Einzige Vorgabe für ihr internationales Schrei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.