Kulturhauptstädte starteten ins Titeljahr

Rijeka, Galway Ein Jahr lang wollen Rijeka und Galway, positioniert an entgegengesetzten Enden des Kontinents, die Aufmerksamkeit als Kulturhauptstädte Europas auf sich ziehen. In strukturschwachen Regionen gelegen, möchten sie darüber hinaus Ideen für die Gestaltung des postindustriellen Zeitalters

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.