Der stilprägende Musiktheatermacher

In Wien inszenierte er auch Musicals, Intendant Alfred Wopmann holte sich Harry Kupfers Version von „Fausts Verdammnis“ zu den Bregenzer Festspielen.  APA

In Wien inszenierte er auch Musicals, Intendant Alfred Wopmann holte sich Harry Kupfers Version von „Fausts Verdammnis“ zu den Bregenzer Festspielen.  APA

Harry Kupfer ist 84-jährig gestorben. Er inszenierte auch in Wien und Bregenz.

Berlin, wien, Bregenz  In den Jahren der deutsch-deutschen Teilung stand kaum jemand so stark für die grenzüberwindende Kraft der Musik wie Harry Kupfer: Der Ost-Berliner Opernregisseur konnte zwischen den Welten vermitteln und an den wichtigsten Musiktheatern in Wien, Bayreuth und Berlin inszeniere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.