VN-Interview.Ethnologe Reinhard Johler (59) kommt zu den Feldkircher Literaturtagen

„Menschen schaffen sich Heimat“

Der Ethnologe Reinhard Johler ist Träger des Vorarlberger Wissenschaftspreises. Er ist Gast bei den Feldkircher Literaturtagen.  UNI TÜBINGEN

Der Ethnologe Reinhard Johler ist Träger des Vorarlberger Wissenschaftspreises. Er ist Gast bei den Feldkircher Literaturtagen.  UNI TÜBINGEN

Bei den Feldkircher Literaturtagen wird mit Reinhard Johler ein starkes Thema verhandelt.

Feldkirch, Tübingen Der Vorarlberger Reinhard Johler ist Stellvertretender Direktor des Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft der Universität Tübingen. Er hat zahlreiche Beiträge zur Ethnologie und Kulturanthropologie publiziert und wurde mit dem Vorarlberger Wissenschaftspreis a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.