Jennifer Teege entdeckte Schockierendes

Vor fünf Jahren entdeckt Jennifer Teege, dass sie die Enkelin eines NS-Massenmörders ist. Die Wahrheit war ein Schock: Ihr Großvater ist Amon Göth, Kommandant im Konzentrationslager Plaszow, verantwortlich für den Tod Tausender Menschen. Wie geht man mit so einem Familiengeheimnis um? Jennifer Teege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.