Mit Lust und Ehrfurcht

Wenn Bechtold menschliche Körper zeigt, dann verleiht er damit seinem Werk auch eine (neue) erzählerische Dimension. Foto: A. Grabher
Wenn Bechtold menschliche Körper zeigt, dann verleiht er damit seinem Werk auch eine (neue) erzählerische Dimension. Foto: A. Grabher

Galerie .Z zeigt überraschende Aktzeichnungen von Gottfried Bechtold.

Hard. (VN-ag) Besser bekannt als auf internationalem Parkett agierender Maler, Bildhauer, Medien- und Objektkünstler, ist Gottfried Bechtold auch als Zeichner längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Einzig die menschliche Figur hat Bechtold bis dato gemieden. Erst jüngst, spät, dafür umso heftiger,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.