Kochen und Geniessen.Jürgen Lang, Schützenhaus Feldkirch

Gebratener Bodenseezander

Köstliche Ländle-Küche: Pfifferlinge und Bodenseezander. FotoS: philipp steurer
Köstliche Ländle-Küche: Pfifferlinge und Bodenseezander. FotoS: philipp steurer

Ein gebratener Bodenseezander auf Pfifferlingrisotto an Meerrettichschaum.

Zutaten für 4 Personen

4 Zanderfilets

80 g Olivenöl

Pfifferlingrisotto:

1/2 Knoblauchzehe

1 kleine Zwiebel

120 g Rundkornreis

60 ml Weißwein, trocken

400 ml Hühnerfond

40 g geriebener Parmesan

1 EL Butter

Thymian

Rosmarin

100 g frische, kleine Pfifferlinge

Meerrettichschaum:

50 ml Sahne

50 g Crème f

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.