Arbeitsmarkt bleibt stabil

Arbeitsplätze. (VN-cro) Nur sechs Prozent aller österreichischen Unternehmen planten im ersten Quartal 2015 die Aufstockung ihres Personals. 88 Prozent hingegen wollen den Mitarbeiterstand auf aktuellem Niveau halten. Fünf Prozent haben sogar vor, Jobs zu kündigen. Österreich verzeichnet zwar immer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.