Es kommt Leben ins Rathaus

Standesbeamtin Irene Bitschnau holt die Paare am Eingang ab.

Standesbeamtin Irene Bitschnau holt die Paare am Eingang ab.

Rathaus Dornbirn öffnet bald. Lockerung bei Trauungen gibt es schon jetzt.

Dornbirn Ein Aufatmen seit der Corona-Pandemie gibt es ab dieser Woche für Brautpaare. Immerhin dürfen seit Montag, 4. Mai, insgesamt zehn Personen bei einer Trauungsfeier anwesend sein. In den vergangenen Wochen war das nicht möglich. „Mit der Ein-Meter-Abstands-Regelung und mit Mund- und Nasenschu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.