Modernes Holzbauprojekt statt Fußball

Aus der ehemaligen Anlage des FC Lauterach an der Dammstraße wird jetzt ein neues Betriebsgebäude von I+R Holzbau, erläutert Bürgermeister Elmar Rhomberg bei einem Lokalaugenschein auf der Großbaustelle.  STP/2

Aus der ehemaligen Anlage des FC Lauterach an der Dammstraße wird jetzt ein neues Betriebsgebäude von I+R Holzbau, erläutert Bürgermeister Elmar Rhomberg bei einem Lokalaugenschein auf der Großbaustelle.  STP/2

Auf dem ehemaligen Fußballplatz des FC Lauterach entsteht Betriebserweiterung.

Lauterach Letzter Akt eines Millionen Euro schweren Immobilienpakets in der Marktgemeinde Lauterach: Auf dem ehemaligen Fußballplatz realisiert I+R Holzbau eine Betriebserweiterung. Das Lauteracher Traditionsunternehmen schließt damit ein umfangreiches und über viele Jahre laufendes Immobiliengeschä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.