Geschichte der Bregenzer Gasthaustradition. Gasthaus Zoll

Bewegte Geschichte des „Zollhauses“

So sieht das Gebäude in Bregenz heute aus. fst

So sieht das Gebäude in Bregenz heute aus. fst

Zahlreiche Geschichten ranken sich um das Gasthaus Zoll.

Bregenz Im Jahr 1517 erhielt die Stadt Bregenz von Kaiser Maximilian die Erlaubnis, eine Brücke über die Bregenzerach zu errichten und für ihren Erhalt einen Brückenzoll einzuheben. Reich wurde die Stadt aber damit nicht, im Gegenteil.

Besser ging es da den Gasthäusern, wo die Fuhrleute und Pferdehän

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.