Wälder Museumsbähnle beendet den „Lok“-Down

Finanzielle Einbußen durch den Lockdown haben den Bähnleverein veranlasst, die Restaurierung der 2092 einzubremsen.  

Finanzielle Einbußen durch den Lockdown haben den Bähnleverein veranlasst, die Restaurierung der 2092 einzubremsen.  

Am 11. Juli startet zwischen Bezau und Bersbuch der Bahnbetrieb.

Bezau Corona hat ein tiefes Loch in die Kassa gerissen, den Humor hat das Virus den Aktivisten der Bregenzerwälder Museumsbahn aber nicht genommen und so wird freudig angekündigt, dass der „Lok“-Down am Samstag, 11. Juli, beendet wird und das Bähnle mit großer Verspätung, jedoch mit großem Engagemen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.