Nenzing setzt auf Mobilitätsverbesserung

Der Nenzinger Bahnhof ist nicht barrierefrei – das soll sich ändern.  EM

Der Nenzinger Bahnhof ist nicht barrierefrei – das soll sich ändern.  EM

Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung liegen vor.

Nenzing Um für ein gutes Miteinander auf Verkehrsflächen und für entsprechende Sicherheit zu sorgen, hat die Marktgemeinde Nenzing – und hier der Ausschuss für Verkehr und Mobilität sowie das e5-Team – im vergangenen Herbst eine Bevölkerungsbefragung zum Thema „Mobilität“ gestartet. Knapp 2500 Frage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.