Junge Waldexperten aus dem Montafon

Die Juniorförster genossen ihre Ausbildung im Wald.

Die Juniorförster genossen ihre Ausbildung im Wald.

Spielerische Ausbildung zum Juniorförster in der Silbertaler Waldschule war großer Erfolg.

Silbertal. Zu einem ganz besonderen Erlebnis in die Natur hatte diesen Sommer die Silbertaler Waldschule geladen – zehn Kinder im Alter zwischen acht und 13 Jahren haben sich im Spätsommer bei einer spannenden Erlebniswoche spielerisch zum „Montafoner Juniorförster“ ausbilden lassen.

„Junior Ranger“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.