Mädchenzentrum Amazone

Die Umarmungen fehlen mir einfach!

Im Gespräch: Theresia Gröchenig (oben l.), Anna Klinger (oben r.), Bianca Liebert (unten l.), Deborah Macauley (unten r.).

Im Gespräch: Theresia Gröchenig (oben l.), Anna Klinger (oben r.), Bianca Liebert (unten l.), Deborah Macauley (unten r.).

Ein Amazone-Skype-Treffen in Zeiten von Corona. Aufgezeichnet kurz vor den Lockerungen vom 1. Mai 2020.

Bregenz Mädchen* und junge Frauen* kommen in der derzeitigen Debatte zum Umgang mit der Coronakrise selten zu Wort. Vier von ihnen und Besucherinnen des Mädchenzentrums in Bregenz oder arbeiten mit dem Verein Amazone im Rahmen von Projekten zusammen. Seit Wochen treffen sich AmazoneMitarbeiterinnen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.