„Ist das jetzt wirklich real?“

Julian Dünser engagiert sich seit 2018 bei der Alpinale. Alpinale

Julian Dünser engagiert sich seit 2018 bei der Alpinale. Alpinale

Filmemacher Julian Dünser über seinen Film und Virtual Reality.

Nenzing Außer Konkurrenz gibt es dieses Jahr bei der Alpinale die Möglichkeit, drei besonders gelungene 360°-Virtual-Reality-Kurzfilme zu sehen. Durch eine spezielle Technik werden Filme zu einer einzigartigen audiovisuellen Erfahrung. Die ZuseherInnen werden durch VR-Brillen regelrecht in die Handl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.