18 Uhr ambach, götzis

Wenn Wolfgang Amadeus Mozart die Feder führt und die Lindauer Marionettenoper die Fäden zieht, wenn Güte und Großherzigkeit über Fremdenhass und Unterdrückung siegen, dann geht der Kampf der Kulturen für alle gut aus. Wenn dann noch die geschickten Hände der Marionettenspieler und großartige Sänger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.