Das Leben will eigentlich gar nichts

Ariel Oehl ist mit seinem aktuellen Album„Keine Blumen“ auf Konzertournee. Tim Cavadini

Ariel Oehl ist mit seinem aktuellen Album

„Keine Blumen“ auf Konzertournee. Tim Cavadini

20.30 Uhr, spielboden, dornbirn Dass Oehl, Musikprojekt des Wiener Pop-Poeten Ariel Oehl, tanzbare Gedichte serviert, ist bekannt. Wie das ist, wenn man emotional verwundet ein neues Leben beginnt, erzählt Oehl im Song „Weitergehen” schmerzhaft schön. “Jedem Anfang geht ein Ende voraus” sang Oehl be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.