19.30 Uhr festspielhaus, bregenz

Mit einer Russland-Expedition beschließen die Wiener Symphoniker ihren Konzertzyklus im Rahmen der Orchesterkonzerte. Dabei kommen die ganze Welt und die ganze Tiefe menschlichen Fühlens zu Gehör. Tschaikowski und Rimski-Korsakow widmen sich den großen literarischen Liebeserzählungen: dem aufblühend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.