19.30 Uhr Hohenems

Eröffnung des Hohenemser Kulturfests „emsiana“ (12. bis 15. 5.) im Markus-Sittikus-Saal. Roland Gnaiger beschäftigt sich in seiner Eröffnungsrede mit Nachbarschaft aus planerischer Perspektive. Für die musikalische Untermalung sorgt die tonart Sinfonietta, das junge Kammerorchester der regionalen Mu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.