„Walserherbst“ – das steilste Festival in den Bergen

Bis 12. September inszeniert das Festival „Walserherbst“ an ungewöhnlichen Orten des Tals Begegnungen mit Musik, Literatur, Tanz, Performance, Kino, Kulinarik, Volkskultur sowie Ausstellungen.  M. Wuerfel/Zöch-Schüpbach

Bis 12. September inszeniert das Festival „Walserherbst“ an ungewöhnlichen Orten des Tals Begegnungen mit Musik, Literatur, Tanz, Performance, Kino, Kulinarik, Volkskultur sowie Ausstellungen.  M. Wuerfel/Zöch-Schüpbach

Biosphärenpark Großes Walsertal wird zum Schau- und Hörplatz für zeitgenössiche Kunst und Kultur.

20 Uhr, dorfzentrum, blons Wie eine unsichtbare Seilbahn verbindet der biennal stattfindende Walserherbst nun schon zum neunten Mal die steilen Hänge des Großen Walsertals. Das Festival versorgt Einheimische und Gäste bis in die letzten Winkel mit einem dreiwöchigen Kulturprogramm. In auffrisierten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.