Premiere für „Michael Kohlhaas“ im Theater am Kornmarkt

Der Pferdehändler Michael Kohlhaas wird Opfer eines Betrugs und und greift zur maßlosen Selbstjustiz. 
               
              vn/alexandra serra

Der Pferdehändler Michael Kohlhaas wird Opfer eines Betrugs und und greift zur maßlosen Selbstjustiz. 

  vn/alexandra serra

In Koproduktion mit dem Deutschen Theater Berlin zeigen die Bregenzer Festspiele die Kleist-Novelle.

19.30 Uhr, theater am kornmarkt, grosses haus, bregenz Michael Kohlhaas steht im Mittelpunkt der gleichnamigen Novelle von Heinrich von Kleist aus dem Jahr 1810. Die Handlung spielt im 16. Jahrhundert: Kohlhaas lebt als ehrbarer Mann an der Havel in Brandenburg. Eines Tages reist er mit mehreren Pfe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.