19.30 Uhrtonhalle, st. gallen

Als Solist im 7. Tonhallekonzert des Sinfonieorchesters St. Gallen ist der gebürtige Bregenzer Kian Soltani zu erleben. Gemeinsam mit dem Sinfonieorchester St. Gallen interpretiert er das Konzert für Violoncello und Orchester von Antonín Dvořák. Der junge deutsche Dirigent Clemens Schuldt leitet neb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.