Es weihnachtet im Bahnhof Andelsbuch

Eine musikalisch-literarische Verführung steht im Bahnhof Andelsbuch auf dem Programm. b. theisen

Eine musikalisch-literarische Verführung steht im Bahnhof Andelsbuch auf dem Programm. b. theisen

19 Uhr, bahnhof, andelsbuch Wenn die Eisblume aufs Vereinsamt kommt, der heilige Hirsch röhrt, der Einsiedler den Heiligen Abend feiert, erzählen Friedrich Dürrenmatt, Robert Gernhardt, der Baron von Zanzenberg und andere seltsame Geschichten. Violine & Mandoline erklingen. Ein literarischer Adventf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.