Wozu noch warten?

10–19 Uhr, Feldkirch Im Rahmen der „Montforter Zwischentöne“ gibt es einen Rundgang zu verborgenen Stationen in der Stadt zu entdecken. Elf Fragen, die dich in dich selbst verwandeln. Ein Labyrinth zur Mitte des eigenen Lebens. Ein vorweihnachtlicher Pilgerweg durch die Altstadt zu selten gestellten Fragen nach offenen Wünschen, noch nicht gelebten Fähigkeiten, Berufungen oder Veränderungsplänen. Station 1: Fragen Sie an der Rezeption des Hotels Gutwinski, ob eine Nachricht für Sie hinterlegt wurde. Die elf Stationen sind von Freitag bis Sonntag, von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Dauer: ca. zwei Stunden. Start: Rezeption
Hotel Gutwinski. Teilnahme kostenlos.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.